VHS-Traunreut: Sternwarte Oberreith – Der Mond: unser Nachbar im All


Termin Details


Info: Das Frühjahr ist die beste Zeit, um den Mond zu beobachten. Warum das so ist, wird neben vielen anderen Themen in diesem bebilderten Vortrag behandelt. Was hat es mit dem „Supermond“ auf sich? Warum erscheint der Mond größer, wenn er in der Nähe des Horizonts erblickt wird? Wie kommen Finsternisse zustande? Was befindet sich auf der Rückseite des Mondes? Was wissen wir über das Innere des Mondes? Was wissen wir über die Entstehung des Mondes? Welchen Einfluss hat der Mond auf die Erde? Auf all diese Fragen wird an diesem Abend eingegangen werden.

Bei gutem Wetter ist im Anschluss an den Vortrag die Beobachtung des Mondes mit dem großen Teleskop der Solarstromsternwarte Oberreith vorgesehen. Es wird dringend geraten, dafür sehr warme Kleidung mitzubringen.

Treffpunkt: jeweils 19.30 Uhr, Eingang Gaststätte im Wildpark Oberreith, Oberreith 6 a
83567 Unterreit. Die Vorträge finden bei jeder Witterung statt, die Durchführung der Beobachtung ist witterungsabhängig.

Bitte mitbringen: warme Kleidung.

Kosten: 10,00 €

Kursnummer: Q1062

Anmeldung bei der VHS Traunreut:

https://vhs-traunreut.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=Q1062&kursname=Sternwarte-Oberreith-Der-Mond-unser-Nachbar-im-All