Pünktlich zur Marsopposition bedeckt in den Morgenstunden des 8.12. um 6:05h der Vollmond den unseren äußeren Nachbarplaneten. Der Mars leuchtet zur Opposition mit -1,8m, daher kann das Ereignis mit dem bloßen Auge verfolgt werden, besser natürlich mit Fernglas oder Teleskop … Weiterlesen

Am 5.12.22 gegen 17:31h bedeckt der fast volle Mond den Planeten Uranus und dessen Monde.         Es bietet sich die Möglichkeit, mit einem Teleskop das plötzliche Verschwinden des Planeten hinter dem dunklen, östlichen Rand des Mondes zu … Weiterlesen

  In der Nacht vom 12. auf den 13. August wird das diesjährige Maximum des Meteorschauers der Perseiden erwartet. Im Volksmund sind die Perseiden auch bekannt als „Laurentiustränen“. Gemeinsam wollen nun am Freitag den 12. August im Wildpark Sternschnuppen beobachten. … Weiterlesen

In der Zeit vom 18.-27.06.  sind in den Morgenstunden die Planeten Saturn, Jupiter, Mars und Venus mit dem bloßen Auge im Südosten-Osten zu beobachten. Stellt euch den Wecker auf 3:45 und schnappt euch ein Fernglas. In dieser Zeit wandert der … Weiterlesen

Zum zweiten Mal findet am 07.09.2021 nun die Earth Night statt. Im Vorfeld wurden hunderte Gemeinden und Firmen kontaktiert, um bei dieser Aktion mitzumachen. Mit dieser einen dunklen Nacht soll zum Nachdenken angeregt werden. Brauche ich diese Beleuchtung wirklich jede … Weiterlesen

  In der Nacht vom 12. auf den 13. August wird das diesjährige Maximum des Meteorschauers der Perseiden erwartet. Im Volksmund sind die Perseiden auch bekannt als „Laurentiustränen“. Gemeinsam wollen nun am Freitag den 12. August im Wildpark Sternschnuppen beobachten. … Weiterlesen

Zwischen dem 9. und dem 13. August wird das diesjährige Maximum des Meteorschauers der Perseiden erwartet, die meisten am Morgen des 12. August. Im Volksmund sind die Perseiden auch bekannt als „Laurentiustränen“. Die Beobachtung der Perseiden-Sternschnuppen wird heuer nicht durch … Weiterlesen