Nikolaus Kopernikus (1473 – 1543) verlegte in seinem astronomischen Weltbild die Sonne in den Mittelpunkt des Universums und ließ die Planeten um sie kreisen. Dieser Schritt und die Veröffentlichung seiner Ideen wird als “Kopernikanische Revolution” bezeichnet. Sein heliozentrisches Modell beendete … Weiterlesen

Das Sonnensystem beinhaltet vielfältige Gegensätze: Den kleinen, innen liegenden Gesteinsplaneten stehen in den äußeren Bereichen gigantische Gasriesen gegenüber. Gewaltige Temperaturschwankungen herrschen nicht nur zwischen weit voneinander entfernten Planeten, sondern z. T. auf dem gleichen Himmelskörper. Der Vortrag zeigt, wie das … Weiterlesen

Die Traunsteiner Sternwarte kann auf eine 100jährige Geschichte zurückblicken. Errichtet wurde sie von Dr. Dr. Emil Ehrensberger (1858 – 1940) zwischen 1912 und 1915. Heute ist sie im Besitz der Erzdiözese München und Freising, die das von Ehrensberger errichtete Gebäude … Weiterlesen