Neptun (8. Planet)

<<< Uranus ^ Planeten-Übersicht Pluto >>>

Nächste Beobachtungstermine

Alle Beobachtungstermine

Neptun © NASA (Public Domain) Aufnahme Voyager 2

Neptun ist 4,5 Milliarden Kilometer von der Sonne entfernt, nochmals ungefähr doppelt so weit wie Uranus. Seine Bahngeschwindigkeit beträgt 5,4 km pro Sekunde oder 20.000 km/h. Für einen Sonnenumlauf benötigt er 165 Jahre. In 16 Stunden dreht er sich einmal um sich selbst. Seine Rotationsachse ist allerdings nicht gekippt wie die des Uranus. Sein Durchmesser beträgt 49.420 km.

Auf Neptun herrschen Temperaturen von ungefähr -230 Grad. Interessanterweise ist Neptun nicht kälter als Uranus, weil Neptun noch beträchtliche innere Wärme besitzt. In seiner Atmosphäre wehen die schnellsten Winde im Sonnensystem.

Eine feste Oberfläche gibt es auf Neptun nicht, aber in der Atmosphäre sind einige riesige Wirbel und Flecken zu erkennen.

Neptun ist nur im Teleskop zu erkennen, mit dem bloßen Auge kann er nicht gesehen werden. Neptun war daher im Altertum unbekannt und wurde erst in der Neuzeit entdeckt.

Neptun oder griechisch Poseidon ist der Gott des Meeres. Mit seinem Dreizack gebietet er den Wellen und den Stürmen. Er ist der Bruder des Zeus und fast genauso mächtig. Er ist auch der Herrscher über alle Naturgewalten wie Stürme oder Erdbeben.

<<< Uranus ^ Planeten-Übersicht Pluto >>>