Astronomie im Chiemgau e.V.

Infotelefon: 08073 914 7161
Newsletter abonnieren
Übersicht Webseite

Feuerkugel-Beobachtung melden


  • VHS Traunstein: Relativitätstheorie, Quanten, Urknall, Schwarze Löcher, Quarks und Strings… Wer soll das noch verstehen?
    24. Januar 2017, 18:30h
    VHS-Seminarzentrum Traunstein
    Ein unterhaltsamer Streifzug durch die Astronomie/Kosmologie, Teilchenphysik, Erkenntnistheorie und Evolutionspsychologie für Interessierte - ganz ohne Mathematik, aber nicht frei von Philosophie. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 1. Abend: Wir sind Sternenstaub
      • Wie Astronomie und Kosmologie die Welt beschreiben.
      • Vom Größten (Kosmos) zum Kleinsten (Atommodelle) und was sie miteinander zu tun haben.
    2. Abend: Der Mensch als Ort, an dem der Kosmos über sich nachdenkt
      • Was können wir wissen, erkennen, uns vorstellen und was hat das mit der Wirklichkeit zu tun?
      • Warum Einstein ein Genie war (Relativitätstheorie light).
    3. Abend: Verabschiedung des Naiven
      • Wie die Quantenphysik die Weltsicht veränderte (Planck-Welt, Heisenberg, Doppelspaltversuch) - und uns den gesunden Menschenverstand raubt (Feynman).
    4. Abend: Warum ist nicht nichts?
      • Woraus die Welt besteht (Quarks und Co.).
      • Und was sie zusammenhält (die vier Naturkräfte).
      • Vorwärts zum Anfang: Urknall und Schwarze Löcher in der Schweiz (Beschleuniger am CERN).
    5. Abend: Ende der Genügsamkeit
      • Vier Dimensionen sind nicht genug! Wie wär´s mit elf? (Stringtheorie light)
      • Ein Universum ist nicht genug! Haben wir unendlich viele (M-Theorie light)?
    • Das Multiversum: Eine Schöpfung die sich selbst schöpft (Supersymmetrie)?
    5 Termine, Di. 24.01.2017 - Di. 21.02.2017 Dozent: Lorenz Brüderl, Betriebswirt (FH), Realschulrektor i.R. Web: Volkshochschule Traunstein

Buchtipp: Die Kometenjäger

41bud5tvm3l-_sx307_bo1204203200_ Die Kometenjäger von Marc Deckert.

Wer schon immer wissen wollte, wie Hobbyastronomen ticken, sollte dieses Buch lesen. Wir verstecken uns in der Nacht, scheuen das Licht und jeder fragt sich, was wir da draußen treiben. Was treibt uns an? In diesem Buch gelingt es dem Autor eine spannende Geschicht über das Leben, über Menschen, Freundschaft und über die Astronomie zu erzählen. Daraus entwickelt sich ein spannendes Astro Road Movie…

Ein ideales Weihnachtsgeschenk, ich hab das Buch auch zu Weihnachten bekommen und in zwei Tagen gelesen. Mittlerweile lese ich es fast immer zu Weihnachten…

http://www.br.de/br-fernsehen/sendungen/lesezeichen/marc-deckert-100.html

ISBN:3442753384